Schiedsrichter für den TSV werden

Ohne Schiedsrichter können Fußballspiele nicht stattfinden. Deshalb muss jeder Verein Schiedsrichter stellen. Kann man das nicht leisten, drohen Punktabzüge. Deshalb sind wir stets auf der Suche nach Schiedsrichtern. lesen

Schiedsrichter für den TSV Baumbach werden
3 Schiedsrichter
Wir brauchen mehr. Wir brauchen Dich. Mach mit!

Beim TSV wirst Du als Schiedsrichter aber genauso in den Verein integriert wie “normale” Fußballer. Deine Intention ist uns schnuppe. Vielleicht magst Du das Schiedsrichterdasein an sich. Vielleicht hindert Dich irgendwas am kicken und Du willst dem Fußball trotzdem treu bleiben. Vielleicht macht Dir Dein Körper aber auch einfach einen Strich durch die aktive fußballerische Rechnung. Uns ist es egal. Wir unterstützen Dich gern und freuen uns, wenn Du für den TSV Baumbach zur Pfeife greifst.

Allgemeine Informationen

Wenn Du Schiedsrichter werden willst, musst Du Mitglied in einem Fußballverein sein. Interesse am Fußballsport und dessen Regeln sind natürlich Grundvoraussetzungen. Außerdem musst Du grundsätzlich älter als 12 Jahre sein. Wenn Du Spiele im Senioerenbereich leiten willst, musst Du natürlich entsprechend älter sein.

Ausbildung und Einsätze

Der Schiedsrichterlehrgang umfasst in Hessen 22 Zeitstunden, die i.d.R. innerhalb von einer Woche zu absolvieren sind. Die Unterrichtstermine werden vom Kreis festgelegt. Abgeschlossen wird die Ausbildung mit einer schriftlichen und einer körperlichen Prüfung. Es sind Regelfragen zu beantworten und es gilt, einen 1300-Meter-Lauf in 6 Minuten zu bewältigen.

Nach erfolgreicher Prüfung ist man sofort als Schiedsrichter einsetzbar. Die ersten Einsätze werden durch einen erfahrenen Mentor begleitet. Wer gute Schiedsrichterleistungen abliefert kann entsprechend schnell aufsteigen.

Entschädigung und Pflichten

Auch wenn Du mit Deiner Schiedsrichtertätigkeit beim TSV Baumbach nicht reich wirst, wird Deine Leistung mit einer Aufwandsentschädigung belohnt. Pro gefahrenem Kilomter erhälst Du 0,30€. Für Spielleitungen der E-, D- und C-Junioren bekommst Du auf Kreisebene 12€. Spielleitungen der B- und A-Junioren werden mit 14€ entschädigt. Leitest Du ein Seniorenspiel, bekommst Du 22€.

Das Schiedsrichtersoll gilt nur dann als erfüllt, wenn Du 12 von 15 angesetzten Spielen geleitet und 5 Pflichtsitzungen (i.d.R. am letzten Freitag im Monat in Friedlos) besucht hast.

Sonstiges und Vorteile

Wenn Du für den TSV Baumbach als Schiedsrichter unterwegs bist, stellen wir Dir die Schiedsrichterklamotten zur Verfügung. Mit Deinem offiziellen Schiedsrichterausweis hast Du kostenlosen Eintritt zu allen Spielen des DFB.

Aktuelle Schiedsrichter des TSV Baumbach

Der TSV Baumbach stellt derzeit 3 Schiedsrichter. Schiedsrichterbeauftragter unseres Vereins ist unser Vorsitzender Roland Krug. Hier sind unserer aktiven Schiedsrichter.

Tom Apel

Lukas Klöpfel

Johannes Krug

Wenn Du Bock hast, für den TSV Baumbach zur Pfeife zu greifen, nehmen wir Dich gern in unser Vereinsgefüge auf. Bekunde uns Dein Interesse einfach mit einer kurzen E-Mail oder spreche direkt unseren Schiedsrichterbeauftragten an. Wir freuen uns, von Dir zu lesen.