Archives for Spiel

Bittere Niederlage

Bei Fritz-Walter-Wetter kamen nicht viele Zuschauer auf den Baumbacher Sportplatz. Nichtsdestotrotz galt es das Spiel gegen die SG Niederaula/Kerspenhausen II erfolgreich zu gestalten. Leider konnte das Ziel nicht im Ansatz umgesetzt werden. Die Gäste waren die klar spielbestimmende Mannschaft und gewannen am Ende verdient mit 4:1. Wir kamen lediglich zu einem Tor per Foulelfmeter, die restlichen Angriffsversuche wurden schnell zu Nichte gemacht. Kurz um: Ohne Fleiß kein Preis! Torschützen: 0:1 Janosch Most (43. Min.), 1:1 Mike Riemenschneider (60. Min., FE), 1:2 Tobias Voelker (73. Min.), 1:3 Tobias Voelker (78. Min.), 1:4 Ashequllah Noori (86. Min.)
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Im 6-Punktespiel war der TSV am Wochenende zu Gast bei der FSG Bebra II auf dem Kunstrasen der Biberkampfbahn. Bei Dauerregen, Wind und Kälte unterstützen die Zuschauer beide Mannschaften. Die Baumbacher Fans sahen die Elf um Spielertrainer Torben Bämpfer im ungewohnten Outfit – im neuen weißen Dress des Sponsors Kickbase (Fußball-Manager-Spiel)! In den ersten zwanzig Minuten war der TSV gut im Spiel und ging mit 1:0 in Führung. Weitere Kontermöglichkeiten wurden nicht erfolgreich zu Ende gespielt, so dass vorerst kein weiterer Treffer fiel. Bebra wurde nun langsam wach und erarbeitete sich einen Foulelfmeter – aus Baumbacher Sicht muss man leider
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Historische Reise

Am Wochenende begab sich die Erste auf eine historische Reise nach Nentershausen. „Wieso historisch?“, werden sich hier einige fragen. Die Adelsfamilie „von Baumbach“ hat Ihren Stammsitz auf der Burg Tannenberg in Nentershausen. Das Baumbacher Logo zur 1000-Jahrfeier in 2003 entstammt zum Teil aus deren Wappen, mit Sichel und zwei Sternen. Aus sportlicher Sicht war es jedoch weniger interessant. Die Gastgeber der SG Nentershausen/Weißenhasel/Solz gewannen mit 9:0 gegen den TSV. Lediglich Mike Riemenschneider sorgte in der 60. Minute für einen Lattentreffer. Zumeist schaffte man es nicht die SG bei der Ballannahme zu stören und damit hatte man deren Spiel wenig entgegen
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Bittere Heimniederlage

Die Hausherren verzeichneten in der ersten Hälfte ein Chancenplus und hatten bei einer strittigen Szene in der 40. Minute Pech, sich nicht noch weiter von den Gästen abzusetzen. Die Spielgemeinschaft aber verkürzte noch vor dem Seitenwechsel per Foulelfmeter. Dieser Treffer gab Sorga/Kathus für den zweiten Spielabschnitt noch einmal einen Push. Baumbach drückte auf das 3:1, doch stattdessen fiel der Treffer auf der Gegenseite. Es folgte ein offener Schlagabtausch mit groben Schnitzern auf beiden Seiten und dem besseren Ende für die Gäste. Torschützen: 1:0 Jan Martin (2. Min.), 2:0 Mike Riemenschneider (31. Min., Rik Gehauf), 2:1 Jonas Feldpausch (44. Min., FE),
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Niederlage im Derby

Der TSV war zu Gast bei der SG Heinebach/Osterbach I. In einem fair geführten Derby zeigte sich die Elf von Trainer Torben Bämpfer diszipliniert. Die taktischen Umstellungen griffen. Das 1:0 fiel bereits erneut früh nach einer verunglückten Flanke von rechter Seite. Der Ball schlug genau am langen Pfosten ein. Das Spiel fand nun größtenteils im Mittelfeld statt. In der 40. Minute musste man fast das 0:2 verkraften, der Ball wurde jedoch auf der Linie geklärt. Zu Beginn der zweiten Halbzeit war der TSV überlegen, die Fehler in der SG Abwehr konnten jedoch leider nicht zum Torerfolg ausgenutzt werden. Im weiteren
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Der KOL-Absteiger wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann mit 7:1 in Baumbach. Insbesondere Niklas Kerst sorgte für Unruhe in der Baumbacher Abwehr. In den ersten sechs Minuten hätte Baumbach zwei Tore schießen können, einmal war die Latte im Weg. Die SG zeigte sich effektiv vor dem Tor. Drei der sieben Treffer fielen per Foulelfmeter. Baumbach hatte weitere Chancen um mehr Treffer zu erzielen, Wildeck konzentrierte sich auf das erfolgreiche Konterspiel. Torschützen: 0:1 Niklas Kerst (4. Min.), 0:2 Dennis Pierce (14. Min., FE), 0:3 Niklas Kerst (17. Min.), 0:4 Niklas Kerst (72. Min., FE), 0:5 Meik Dickmann (75. Min.), 1:5 Mike
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Aufopferungsvolles Spiel

Der angeschlagene Kader begab sich nach Kerspenhausen und kämpfte aufopferungsvoll. Die SG war die bessere Mannschaft und erarbeitete sich zahlreiche Chancen. Der 2:0 Pausenrückstand ging damit in Ordnung. In der zweiten Halbzeit war der TSV besser im Spiel und erzielte per Freistoßtreffer durch Mike Riemenschneider den Anschluss. Leider nahm man das mögliche Remis nicht mit nach Hause. Sechs Minuten vor Schluss fiel das 3:1, damit war die Messe gelesen. Torschützen: 1:0 Ashequllah Noori (13. Min.), 2:0 Ashequllah Noori (33. Min.), 2:1 Mike Riemenschneider (60. Min.), 3:1 Björn Seeliger (84. Min.), 4:1 Jan Skoupy (94. Min.), 5:1 Dennis Jaeger (97. Min.)
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Reserve verliert im ersten Spiel

Am heutigen Freitag fand der Auftakt für die Reserve statt im Duell gegen die SG Haselgrund/Breitenbach II. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, wo der TSV auch zwei Torchancen hatte. Leider wurden diese nicht genutzt. Mit einem Kontergegentor ging es 0:1 in die Halbzeitpause. Mit dem erstmals gespielten Modell Berndhardt tat man sich schwer. Ein höheres Laufpensum sorgte für konditionelle Schwierigkeiten, so dass die Gäste dies nutzten und vier weitere Tore erzielten. Uns war das Tor an dem Tag leider nicht vergönnt, eine weitere Chance in der zweiten Halbzeit konnte nicht verwertet werden. Torschützen: 0:1 Johannes
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.

Niederlage zum Auftakt

Der TSV verliert zum Saisonauftakt mit 0:6 gegen die ambitionierte SG Haselgrund/Breitenbach. Individuelle Fehler und ein fragwürdiger Elfmeter sorgten für ein 0:3 zur Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit wollte man auf Wiedergutmachung aus, doch die Gäste erzielten in wenigen Minuten drei Treffer. Für Baumbach war der Tag somit leider gelaufen, weitere Chancen der SG H/B blieben ungenutzt. Auch in der Offensive klappte an dem Tag fast gar nichts auf seiten der Heimelf, ein Ball im gegnerischen letzten Drittel sollte eine Seltenheit bleiben. Torschützen: 0:1 Marvin Koeberich (3. Min.), 0:2 Marius Zilch (25. Min.), 0:3 Luca Schlüter (38. Min.), 0:4 Marvin
Continue Reading

Kategorien: Meldung, Meldung im Slider, Spiel und Termin.